Wall Sit Challenge

Diese Übung sieht total leicht aus, ist aber wirklich hart. 😉

Der Wall Sit oder zu Deutsch „Wandsitz“, ist eine super Übung um Deine Beine und den Po zu trainieren.

Und das Beste: Du kannst ihn überall machen!

 

Ausführung

  • Du stehst etwa einen Schritt entfernt mit Deinem Rücken zu einer Wand
  • Deine Füße stehen Hüftbreit auseinander
  • Nun lässt Du lässt Du Deinen Rücken langsam an der Wand heruntergleiten, bis Deine Knie im 90 Grad Winkel stehen.
  • Schultern, Oberkörper und Kopf drückst Du dabei gegen die Wand
  • Versuche ein Hohlkreutz zu vermeiden.
  • Deine Arme lässt Du entweder neben Deinem Körper runterhängen (leichter) oder streckst sie nach vorne aus (schwerer)
  • Jetzt versuchst Du so lange durchzuhalten, wie Du kannst.


Hack:
Wenn es Dir am Anfang zu schwer ist, kannst Du Dich mit Deinen Armen auf den Oberschenkeln abstützen. So wird es etwas leichter.

 

Challenge

Die Challenge besteht darin diese Übung eine Woche lang, an jedem Tag durchzuführen.
Wir geben Dir hierbei keine Zeitvorgabe.

Halte so lange durch wie Du kannst und höre dabei auf Deinen Körper.

Wenn Du jeden Tag durchziehst, wirst Du schnell merken, wie Du besser wirst und länger durchhältst.

Wir wünschen Dir viel Spaß und starke Beine! 🙂